[Rezension] Sylvia Steele – Raven´s Blood – Pechschwarze Schwingen

2017-26-4--19-44-14

Infos rund um das Buch:

Autorin: Sylvia Steele

Titel: Raven´s Blood – Pechschwarze Schwingen

ET: 28.04.2017

Verlag: Dark Diamonds / Carlsen

Preis/Format: 4,99€ /E-Book

Hier kaufen direkt beim Verlag: klick

Klappentext:

**Eine Wahrheit, die dein ganzes Leben verändern wird**

Seitdem die 21-jährige Alexa Schwester und Mutter durch einen Autounfall verloren hat, scheint ihr der Boden unter den Füßen wie weggerissen. Erst mit Hilfe ihres Onkels kann sie wieder so etwas wie Glück empfinden. Doch dann taucht ausgerechnet Jake auf – der Mann, mit dem alles angefangen hat und der nicht nur Alexas alte Gefühle, sondern auch die vergangenen Ereignisse wiederaufleben lässt. Alexa weiß nicht, ob sie Jake noch einmal vertrauen kann, und auch der mysteriöse Rabe, dem sie seit seiner Ankunft immer wieder begegnet, wirft bei ihr weitere Fragen auf. Der Ruf des Raben wird es aber schließlich sein, der Alexas Schicksal offenbart und eine Macht hervorruft, die tief verborgen in ihr schlummert…

_____________________________________________________________________________________

Meine Rezension:

Ich hatte die Ehre, dieses wundervolle Buch vorab lesen zu dürfen. Danke liebe Sylvia für dein Vertrauen!

Für mich war es das erste Buch der Autorin und ich war bereits von dem Cover sehr angetan. Ich finde es sehr mysteriös und die Farben sind sehr stimmig und ansprechend. Natürlich war die Raben Thematik genau der perfekte Eyecatcher, um meine Aufmerksamkeit zu gewinnen.

Wer mich kennt, weiß das ich Raben über alles liebe und sie auch als Tattoo auf meinem linken Unterarm trage. Deshalb war mir klar, als ich den Klappentext zu lesen bekommen habe, dass ich dieses Buch lesen muss!

Das Cover passt ganz wunderbar zu dieser mysteriösen Geschichte und der Klappentext macht neugierig auf mehr.

Ich war von der ersten Seite an gefesselt von dem Schreibstil der Autorin und dieser schafft ein angenehmes Leseerlebnis. Vom ersten bis zum letzten Wort ist man in der Geschichte gefangen und wird von ihr nicht mehr losgelassen, was zur Folge hatte, dass ich das Buch in sehr kurzer Zeit durchgelesen hatte.

Die Autorin schafft einen bildlichen Leseeindruck und man wird direkt in die Welt der Geschichte hineinversetzt dazu kommt noch, dass man sich sehr gut in das Gefühlsleben der Protagonisten hineinversetzen kann.

Die Protagonistin Alexa jedoch ist eine Person, mit der ich erst einmal warm werden musste. Zu Beginn hatte ich das dringende Bedürfnis sie mehrfach zu schütteln, jedoch je mehr man hinter ihr Geheimnis kommt und je mehr man mit ihr erlebt, umso lieber gewinnt man sie und am Ende hatte ich sie fest ins Herz geschlossen. Sie entwickelt sich zu einer starken, durchsetzungsfähigen jungen Frau, die man gerne als beste Freundin hätte.

Von Jake dem Protagonisten der Geschichte war ich jedoch sofort sehr angetan! Er hat absolutes Potential den idealen Bookboyfriend abzugeben.

Und auch Alexas Onkel ist ein sehr sympathischer Charakter, den man direkt ins Herz schließt.

Definitiv schafft es die Autorin, den Leser bei der Handlung der Geschichte mehrfach zu überraschen und zu keiner Zeit hat man eine Ahnung, in welche Richtung die Geschichte um Alexa und den Raben gehen könnte.

Fazit: Mich hat die Thematik sehr in Beschlag genommen und ich liebe dieses Buch so sehr, weil es sich um Dinge dreht, die mich sehr interessieren und für die ich brenne. Ich liebe diese mystische Welt und alles was damit zu tun hat. Um nicht zu spoilern kann ich leider nicht genau ansprechen, welche Themen das sind. Aber ich kann dieses wirklich wundervolle und gelungene Werk jedem empfehlen, der gerne eine mystische Geschichte mit Romantik, Freundschaft, Spannung, Familiengeheimnissen und Action liest.

Deshalb bewerte ich dieses Buch mit der Auszeichnung „Herzensbuch2017“ und dem Prädikat absolut lesenswert.

Advertisements

5 Kommentare zu „[Rezension] Sylvia Steele – Raven´s Blood – Pechschwarze Schwingen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s